Freitag
02.06.23

Zurück zur Übersicht

MERCY STREET – Tribute to Peter Gabriel

Wann:
02.06.2023

Einlass
19:00

Beginn:
20:00

Zeche Bochum
Prinz-Regent-Str. 50-60
44795 Bochum
Zur Karte

21,00

Abendkasse: 22,00


Ticket

Tickets sichern

Mercy Street – A Tribute to Peter Gabriel ist eine Kölner

Band, die die Musik eines der innovativsten Popkünstler der

letzten Jahrzehnte auf die Bühne bringt. Die Band spielt die Musik von Peter Gabriel in einer Qualität, die dem Original so nahe kommt wie niemand zuvor. Verbunden mit einem einzigartigen Videokonzept haben Mercy Street eine Tributeshow entwickelt, die weit mehr ist als ein reines Musikkonzert.

Mercy Street – A Tribute to Peter Gabriel besteht aus

international erfahrenen Profimusikern, die unter anderem

für Künstler wie Stefanie Heinzmann, Die Fantastischen 4, Nathan East, Revolverheld, Saga, Christopher Cross, John Miles uvm. im Studio und auf der Bühne standen. Entsprechend hochklassig ist der Sound der Band.

Peter Gabriel wurde in den 70er Jahren als Frontmann und Gründungsmitglied der Band Genesis bekannt. Nach seinem überraschenden Ausscheiden aus der Band im Jahr 1975 startete er eine erfolgreiche Solokarriere. Gabriel machte sich einen Namen als visionärer Solokünstler, der gekonnt Weltmusik-Einflüsse in seine Songs integrierte. Er setzt seit vielen Jahren mit seiner Musik, seinen Shows und Videos, aber auch mit seinem Engagement jenseits der Musik Maßstäbe.

Pressestimmen

Soester Anzeiger
Die Zuschauer waren schlichtweg begeistert. Was die sechs Musiker an Sound in den Schlachthof brachten, ist beachtlich. Die Zuschauer applaudierten begeistert für eine Band, der man den Spaß an der Musik anmerkte und die so den Funken mühelos überspringen ließ.“

Bergische Morgenpost
Mercy Street zelebrierte ihr erstes Konzert mit Herzblut, Seeleund Leidenschaft. Und Ulf Pohlmeiers Stimme klingt seinem Idol tatsächlich zum Verwechseln ähnlich.“

Mercy Street – A Tribute to Peter Gabriel sind:
Ulf Pohlmeier – Gesang
Katja Symannek – Gesang
Patrik Winckler – Gitarre
Roman Fuchß – Bass
Thomas Elsenbruch – Keyboards
Heiko Braun – Schlagzeug
Tim Jansen – Sound

Mercy Street – Webseite