FÄLLT AUS
Freitag
07.01.22

Zurück zur Übersicht

DIE ERZTÄ – Tribute to DIE ÄRZTE

Wann:
07.01.2022

Einlass
18:00

Beginn:
20:00

Zeche Bochum
Prinz-Regent-Str. 50-60
44795 Bochum
Zur Karte

FÄLLT AUS

Einlass

Seit dem 24.11.2021 gilt 2G+ für den Eintritt in Discotheken
Das bedeutet:
Ihr müsst entweder

  • durchgeimpft sein ODER
  • zu der Gruppe der Genesenen gehören
  • UND benötigt zusätzlich einen negativen Test (von zertifizierter Stelle)

In jedem der beiden Fälle brauchen wir einen entsprechenden Nachweis von euch, den ihr beim Einlass vorzeigt:

  • Von Genesenen benötigen wir einen positiven Corona-Test, der mindestens 28 Tage, höchstens aber sechs Monate zurückliegt.
  • Vollständig Immunisierte, deren zweite Impfung mindestens 14 Tage zurückliegt, können ihren Impfpass oder die entsprechenden verifizierten Einträge in der CovPass- oder Corona Warn-App vorzeigen.Als Testnachweis gilt:
  • PCR-Getestete brauchen die Bescheinigung eines Testzentrums über einen negativen PCR COVID Test (digital oder schriftlich), der nicht länger als 48 Stunden zurückliegt.
  • Antigen-Schnelltest-Getestete benötigen einen, durch eine offiziell zertifizierte Teststelle abgenommenen Test, der bei der Einlasskontrolle nicht älter als 24 h sein darf. Es gilt der Zeitpunkt der Testentnahme.

In beiden Fällen benötigen wir zudem ein amtliches Dokument, wie z.B. euren Personalausweis oder Reisepass, damit wir eure Bescheinigungen zweifelsfrei zuordnen können.

 

Es gibt nur einen Gott – BelaFarinRod

Genau aus diesem Grund haben sich “Die Erztä” zum Ziel gesetzt, dem musikalischen Schaffen ihres Gottes einen Tribut zu zollen. Die drei Musiker “Philipp-Ihnen”, “Danu D. Rödelheimer” & “Der Dido Cojones” legen dabei größten Wert auf eine optisch, sowie musikalisch absolut authentische Bühnenshow. Und da Sicherheit bei “Die Erztä” groß geschrieben wird, entert die Band das “Haifischbecken” Bühne auch nur unter strengster Aufsicht des Bademeisters “Paule”. In dieser Konstellation schafft es die Band – ungeachtet der hohen Sicherheitsstandards – das Publikum mit ihrer SuperMegaUltra Performance ausrasten zu lassen. Dabei bedienen sie sich an Die Ärzte-typischen Elementen, wie eine starke Einbeziehung des Publikums, Blödeleien und ziemlich bescheuerten Ansagen. Mit unbändiger Spielfreude zocken sich die Jungs durch alle Hits der 25jährigen Schaffenszeit ihrer Idole. Von 80er Kultklassikern wie “Zu Spät” und “Westerland” bis hin zu aktuellen Hits wie “Unrockbar” und “Lasse Red’n”. Kein Riff wird ausgelassen, kein Solo unterschlagen und auch vor mehrstimmigen Gesängen wird nicht zurück geschreckt. Mit dieser Rezeptur verwandeln “Die Erztä” jede Bühne in ein musikalisches Erlebnisbad, aus dem kein Zuhörer trocken nach Hause kommt! Kurz gesagt: Die Bäste Die Ärzte-Tributeband der Welt!