Freitag
18.03.22

Zurück zur Übersicht

Zurück zur Übersicht

Brothers in Arms – A Tribute to Dire Straits

18.03.2022

Einlass
18:30

Beginn:
20:00

Zeche Bochum
Prinz-Regent-Str. 50-60
44795 Bochum
Zur Karte

21,00

Abendkasse: 22,00

Einlass

Seit dem 24.11.2021 gilt 2G+ für den Eintritt in Discotheken
Das bedeutet:
Ihr müsst entweder

  • durchgeimpft sein ODER
  • zu der Gruppe der Genesenen gehören
  • UND benötigt zusätzlich einen negativen Test (von zertifizierter Stelle)

In jedem der beiden Fälle brauchen wir einen entsprechenden Nachweis von euch, den ihr beim Einlass vorzeigt:

  • Von Genesenen benötigen wir einen positiven Corona-Test, der mindestens 28 Tage, höchstens aber sechs Monate zurückliegt.
  • Vollständig Immunisierte, deren zweite Impfung mindestens 14 Tage zurückliegt, können ihren Impfpass oder die entsprechenden verifizierten Einträge in der CovPass- oder Corona Warn-App vorzeigen.Als Testnachweis gilt:
  • PCR-Getestete brauchen die Bescheinigung eines Testzentrums über einen negativen PCR COVID Test (digital oder schriftlich), der nicht länger als 48 Stunden zurückliegt.
  • Antigen-Schnelltest-Getestete benötigen einen, durch eine offiziell zertifizierte Teststelle abgenommenen Test, der bei der Einlasskontrolle nicht älter als 24 h sein darf. Es gilt der Zeitpunkt der Testentnahme.

In beiden Fällen benötigen wir zudem ein amtliches Dokument, wie z.B. euren Personalausweis oder Reisepass, damit wir eure Bescheinigungen zweifelsfrei zuordnen können.

 

Brothers in Arms

nicht nur diesen Song kennen dIRE sTRAITS Fans, sondern auch die vielen anderen Welthits der großartigen Band um Mark Knopfler. Konzertfreunde bedauern jedoch, dass gerade diese Band schon lange nicht mehr Live zu erleben war.

Das Programm
Das über 2-stündige Programm führt den Zuhörer nicht nur durch die musikalische Geschichte der Dire Straits. Die Show, Präsenz und vor allem der hohe musikalische Anspruch der Band, überzeugte in bisher rund 850 Live-Shows die Konzertbesucher und spricht für eine professionelle Performance. “brothers in arms” stehen dem Original in nichts nach und versprechen ein beeindruckendes musikalisches Live-Erlebnis. Von Down to the Waterline, Sultans Of Swing, Telegraph Road, Money For Nothing über Lady Writer bis hin zu Brothers In Arms fehlt keiner der legendären Hits.
Ein absolutes Muss für jeden Fan dieser legendären Band !